PHOTO: DREAM DIVISION
Knin

Königsstadt an sieben Flüssen

In der Nähe der Quelle des Flusses Krka, 55 km von Šibenik und zwischen den Grenzen von Bosnien, Lika und Dalmatien gelegen, war Knin schon immer ein wichtiger Knotenpunkt der Wege, die das Hinterland mit der Küste verbanden. Als die mächtigste befestigte Stadt in Dalmatien, der prominenteste Sitz der kroatischen Könige und der exzellente Aussichtspunkt, der ganz Dalmatien offenlegt, hatte Knin eine beträchtliche Bedeutung für alle Kroaten, die in mehreren Spitznamen wie "die königliche Stadt", "der Schlüssel von Kroatien" "das Tor nach Dalmatien" zu sehen sind.

Nicht verpassen

  • Besuchen Sie die berühmte Festung Knin und erkunden Sie die Umgebung
  • Besuchen Sie die Tage von Zvonimir, eine historische Messe für verschiedene mittelalterliche Nachstellungen
  • Genießen Sie hervorragende Bedingungen für Extremsportarten auf der imposanten Dinara

Foto-Galerie

Besuch in der Nähe