PHOTO: SHUTTERSTOCK
Naturpark Vransko Jezero

Naturpark Vransko Jezero

Der Naturpark Vransko jezero (Vrana-See) ist ein einzigartiges Feuchtgebiet an der kroatischen Küste.

Die ausgedehnten Schilfgürtel und der schmale Gürtel von Auenwiesen, die sich im gesamten ornithologischen Reservat ausbreiten, sind in Bezug auf die biologische Vielfalt äußerst wertvoll und stellen sehr wichtige Vogelhabitate dar.

Insgesamt werden 234 Vogelarten registriert und 102 davon nisten innerhalb der Parkgrenzen, so dass das Gebiet als Rast- und Futterplatz für Zugvögel von internationaler Bedeutung ist. Nach einigen Schätzungen wird der Parkbereich jeden Tag während der Herbstwanderung von 200.000 Zugvögeln bewohnt, gelegentlich steigt diese Zahl bis zu 400.000!